Das Rathaus in Osnabrück.

Blick ins Münsterland

Nachbarregion im Westen

Osnabrück und das Osnabrücker Land haben viel zu bieten, doch lohnt auch ein Blick über den Höhenzug des Teutoburger Waldes. Denn hier, nur wenige Kilometer vor den Osnabrücker Stadtgrenzen, erstreckt sich das Münsterland. Ein paar Autominuten von Osnabrück entfernt wartet diese typisch westfälische Landschaft darauf, entdeckt zu werden.

Veranstaltungshöhepunkte

Nichts Neues im Westen? Von wegen: Immer aktuell und auf dem neuesten Stand sind die Ankündigungen über die wichtigsten Veranstaltungen der westlichen Nachbarregion. In dieser Übersicht werden stets die kommenden Top Veranstaltungen im Münsterland angekündigt. mehr...

Ausstellungen

Ob bildende Künste, Informatives oder Unterhaltendes – das Münsterland bietet in einer bunten Vielzahl von Veranstaltungsorten laufend neue Ausstellungsprojekte zu einer breiten Themenpalette. mehr...

Museen

Ob das Picasso Museum oder das Naturkundemuseum in Münster, die Saline Gottesgabe und das Kloster Bentlage in Rheine, das Kloster Gravenhorst in Hörstel oder das Freilichtmuseum Sachsenhof in Greven - für Museumsfreunde hat das Münsterland einige Leckerbissen zu bieten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. mehr...

Friedensroute Osnabrück-Münster

Die Friedensroute verbindet die Städte Osnabrück und Münster mit einem erkundenswerten Radweg auf 170 Kilometern, der auf historischen Reitwegen verläuft. Viele weitere Radrouten im Münsterland warten überdies darauf, von Pedalrittern erkundet zu werden. mehr...

Schlösser und Burgen im Münsterland

Entlang der Radwege erwartet den Besucher des Münsterlandes allerhand Erbautes und Erbauliches: Nicht weniger als hundert Wasserschlösser sind in der Region beheimatet und beeindruckende Zeugen einer langen Geschichte westfälischer Baukunst. Besondere Höhepunkte hierbei sind das "Westfälische Versailles", Schloss Nordkirchen im Herzen des Münsterlandes, ebenso wie der Geburtsort der Annette von Droste-Hülshoff, Burg Hülshoff, in den malerischen Baumbergen. mehr...

Gärten und Parks im Münsterland

Garten, Foto: Münsterland e.V. Eine Vielzahl von Gärten, Parks und Promenaden formen im Münsterland nicht nur die grüne Seele der Region, sondern sie sind auch ein wichtiger Gesichtspunkt der Kulturlandschaft. Rund um die Schlösser und Burgen der Region bilden Parks und Gärten wertvolle Kulturelemente. Hier bietet eine fast vergessene Gartentradition herausragende Beispiele europäischer Gartenkunst im Münsterland. mehr...

Wanderwege

Wer dagegen gerne auf Schusters Rappen unterwegs ist, der sollte einen Ausflug in die Nachbarregion ebenfalls nicht scheuen. Allgemein bekannt ist der Hermannsweg, der den Wanderer nicht durch das Osnabrücker Land führt, sondern gleichsam auch durch das benachbarte Tecklenburger Land und den Teutoburger Wald. Doch die Auswahl der Wanderwege im Münsterland) bietet noch mehr: Über 2000 Kilometer ausgeschilderte Wanderrouten warten hier auf alle, deren Lust das Wandern ist. mehr...

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.