Das Rathaus in Osnabrück.

Hilfe bei ungewollter Schwangerschaft

Sie erwarten ein Kind und benötigen Hilfe, weil Sie sich der Situation nicht gewachsen fühlen?

Schwangerschafts-Abbruch

Alle wichtigen Informationen zum Schwangerschaftsabbruch können Sie in der Broschüre nachlesen, die das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit erstellt hat. mehr...

Beratungsstellen

Wer noch mit sich ringt, ob das Kind behalten werden soll, sollte rechtzeitig eine Beratungsstelle aufsuchen. mehr...

Adoption als Alternative

Die Freigabe eines Kindes zur Adoption ist eine Alternative zu einem Schwangerschaftsabbruch und für Paare, die selbst keine Kinder bekommen kommen, oftmals die einzige Chance zur Elternschaft.  mehr...

Schonraum für ungewollte Schwangere

Die Aktion Moses-Schilfmeer begleitet Frauen mit ihrem ungeborenen Kind in der Schwangerschaft. Sie bietet die Möglichkeit für eine eigenverantwortliche Entscheidung für das Leben mit dem Kind bis hin zur eventuellen Freigabe zur Adoption. mehr...

Babyklappe

Frauen, die sich in einer auswegslosen Situation befinden und sich nicht in der Lage sehen, das Neugeborene zu behalten, können ihr Kind anonym in der Babyklappe abgeben. mehr...

Startseite > Rundum-Service > Rundum-Service Geburt >

Ungewollt schwanger

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.