Das Rathaus in Osnabrück.

Bestattung im eigenen Garten

Wenn Sie einen eigenen Garten haben, dürfen Sie kleinere Tiere hier begraben. Wenn Sie den Garten nur nutzen, er Ihnen aber nicht gehört, müssen Sie den Eigentümer um Erlaubnis bitten. Bitte begraben Sie Ihr Haustier mindestens 50 Zentimeter unter der Erdoberfläche und wählen Sie einen Platz, der nicht zu nah an einem öffentlichen Weg liegt. Liegt Ihr Garten in einem Wasserschutzgebiet, dürfen Sie Ihr Tier nicht auf Ihrem Grund und Boden bestatten.

Verboten sind auch Begräbnisse im Wald, im Park oder auf anderen öffentlichen Plätzen.

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.