Das Rathaus in Osnabrück.

''Soldatenleben'' – Literarisch-musikalisches Programm
 zu Krieg und Frieden

Günter Gall 28.08.2014. Die Veranstaltung „Soldatenleben“, die am 17. Oktober um 19 Uhr im Erich Maria Remarque-Friedenszentrum stattfindet, zeigt den Weg Europas über fünf Jahrhunderte, der von zahlreichen Kriegen gezeichnet ist, hin zu einem Kontinent, der sich ein friedliches Zusammenwirken der Völker und Staaten zu seinem Ziel gemacht hat. mehr...

Lesung ''Der Himmel ist ein Taschenspieler''

Tanja Langer und David Majed 30.07.2014. Ein junger Deutsch-Afghane kehrt nach 20 Jahren nach Kabul zurück und begibt sich auf die Suche nach seiner Vergangenheit und nach sich selbst. Am Montag, 29. September, lesen Tanja Langer und David Majed um 19 Uhr im Ledenhof aus ihrem Roman „Der Himmel ist ein Taschenspieler“, der von einer ergreifenden deutsch-afghanischen Familiengeschichte erzählt. mehr...

Literaturbüro Westniedersachsen: Literatur aktiv

Logo Literaturbüro Westniedersachsen Das im März 1991 gegründete kommunale Literaturbüro Westniedersachsen versteht sich als intensiv vernetztes Zentrum literarischer Aktivitäten für die Stadt Osnabrück und die westliche Region Niedersachsens. Als erstes kommunales Literaturbüro in Niedersachsen ist es Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der niedersächsischen Literaturbüros. mehr...

Remarque-Zentrum: Große Sammlung über Erich Maria Remarque

Remarque Archiv Eine Dauerausstellung gibt Einblicke in Leben, Werk und weltweite Wirkung des gebürtigen Osnabrücker Schriftstellers Erich Maria Remarque. Die Präsentation wird durch themenbezogene Wechselausstellungen ergänzt. In einem Laden können vielfältige Materialien zum Thema erworben werden. Das Remarque-Archiv besitzt die weltweit umfangreichste Sammlung von Materialien von und über Remarque. mehr...

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.