Das Rathaus in Osnabrück.


Gewalt gegen Frauen

Fahnehissen
 
Ziele und Inhalte
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit
  • Ächtung von Männergewalt
  • Unterstützung betroffener Frauen und ihrer Kinder
  • Aufklärung und Information für Familie, Freundinnen und Freunde, Nachbarn und Bekannte
  • Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsangebote
  • Förderung regionaler Kooperationen
  • Öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen wie zum Internationalen Gedenktag "Nein zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen" am 25. November
  • Unterstützung der Aktion "Rote Karte" gegen Zwangsprostitution und Menschenhandel
  • Erhalt der FrauenNachtFahrten in Osnabrück

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.