Das Rathaus in Osnabrück.

Guter Rat für Verbraucher

Logo Verbraucher-Zentrale Niedersachsen e. V.
Seit 50 Jahren steht die Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V. den Verbrauchern mit Rat und Tat zur Seite.

Wir bieten Ihnen unabhängige Fach- und Rechtsberatung zu den Themen:

  • Telefon und Internet (Betrug im Internet/Internetfallen, Probleme beim Anbieterwechsel, überhöhte Mobilfunkrechnungen)
  • Verbraucherrecht (Kauf- und Dienstleistungsverträge, Werkverträge, Gewinne, Gutscheine, Kaffeefahrten)
  • Finanzen und Versicherungen (Geldanlage und private Altersvorsorge, Riester-Rente, Berufsunfähigkeit, Sach- und Risikoversicherungen)
  • Bauen, Wohnen, Energie (Baurecht, Bauangebotsprüfung, Energiesparen)


In unserer Beratungsstelle können Sie Bücher und Broschüren der Verbraucherzentralen und der Stiftung Warentest kaufen. Weiterhin halten wir zahlreiche Infoflyer zu verschiedenen Themen kostenlos zum Mitnehmen für Sie bereit.

Schulklassen und Vereine laden wir gerne für Vorträge zu aktuellen Verbraucherthemen ein. Bitte sprechen Sie uns an.

Das Expertenteam der Beratungsstelle Osnabrück freut sich auf Sie!

 

Verbraucher-Zentrale Niedersachsen e. V.

Unabhängige Verbraucherberatung
Große Straße 67
49074 Osnabrück

Telefon:

(0541) 22779 (Montag und Donnerstag 9 bis 10 Uhr) zur Terminabsprache

Zentrales Servicetelefon: (0511) 9 11 96-0 (montags bis donnerstags 9 bis 17 Uhr, freitags 9 bis 14 Uhr)

Anmeldeformular im Internet:

www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/osnabrueck

 

Öffnungszeiten:

Montag: 10 bis 13 und 13.30 bis 18 Uhr
Dienstag: 10 bis 13 Uhr
Mittwoch: nach Terminvereinbarung
Donnertag: 10 bis 13 und 13.30 bis 18 Uhr

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.