Das Rathaus in Osnabrück.

Ausnahmen von der Regel

Es gibt Bereiche in unserer Stadt, in denen man aus guten Gründen nicht parken oder noch nicht einmal laden darf.

Manchmal ist es aber schwer, bestimmte Aufgaben zu erledigen, wenn man die allgemeinen Halte- und Parkvorschriften beachten muss. In besonderen Fällen haben die Straßenverkehrsbehörden deshalb die Möglichkeit, Ausnahmen zuzulassen.

Das kann zum Beispiel in folgenden Fällen der Fall sein:

  • bei einem Umzug
  • zur Durchführung einer besonderen Ladetätigkeit
  • für Pflegedienste
  • für Handwerker mit schwerem Gerät
  • für außergewöhnlich gehbehinderte (Merkmal: aG) oder blinde (Merkmal: bl) Personen
  • oder in anderen besonderen Situationen

Wenn Sie einen Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung stellen, wird die Stadt Osnabrück prüfen, welche Möglichkeiten in dieser besonderen Angelegenheit bestehen, Ihnen zu helfen. Wir bitten aber um Verständnis dafür, dass nicht jeder Wunsch erfüllt werden kann, denn der Gesetzgeber hat einen strengen Maßstab für die Erteilung solcher Ausnahmegenehmigungen angelegt.

Bitte beachten Sie auch, dass Sie Ausnahmeregelungen erst dann in Anspruch nehmen dürfen, wenn Ihnen die Ausnahmegenehmigung auch tatsächlich erteilt worden ist, und natürlich auch nur in dem Umfang, wie dieses von der Straßenverkehrsbehörde festgelegt worden ist.

Die Voraussetzungen, die für eine Ausnahmegenehmigung vorliegen müssen, sind sehr differenziert zu prüfen und auch die allgemeine Verkehrssituation muss berücksichtigt werden. Deshalb können wir hier leider keine allgemein verbindlichen Angaben dazu machen, wann Sie eine Ausnahmegenehmigung erhalten können. Bitte erkundigen Sie sich deshalb bei der städtischen Straßenverkehrsbehörde (Team Verkehrslenkung).


Weitere Informationen:
 

Sprechzeiten:

montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr
donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr

Barrierefreiheit:

Aufgrund der Sanierungsmaßnahmen des Stadthauses 1 sind die oberen Etagen der Anbauten im Stadthaus 1 zurzeit nicht barrierefrei erreichbar. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner.

Busverbindung:

S10, 11, R11, 12, 13, E33 -
Rißmüllerplatz/Heger Tor

Parken:

Stadthausgarage

Bürgerbüro Verkehrslenkung

Stadthaus 1
Natruper-Tor-Wall 2
49076 Osnabrück
Zimmer 110

Zentrale Rufnummer: 0541 323-3330



Startseite > Rathaus Online > Gewerbe >

Ausnahmegenehmigung fürs Parken

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.