Das Rathaus in Osnabrück.

Was ist Boden?

Bodenprofile
Bodenprofile
Bodenprofile
 
Der Boden ist die obere belebte Schicht der Erdkruste. Er besteht aus lockerem Verwitterungsmaterial, welches seit einer mehreren Jahrhunderten andauernden Entwicklung aus dem darunter liegenden Substraten (Ausgangsgestein) entstanden ist (Scheffer / Schachtschabel 2002). Faktoren wie Relief, Klima, Wasser, Zeit und der Mensch haben zur Entwicklung des Bodens im Laufe der Zeit beigetragen. Weiterhin setzt er sich aus mineralischen und organischen Bestandteilen, Wasser und Luft zusammen.

Hier in Osnabrück finden sich eine Vielzahl von verschiedenen Böden. Häufige Bodentypen im Stadtgebiet sind Ranker, Braunerde, Pseudogley, Gley, Plaggenesch und Hortisol. Besonders wichtige Bodentypen sind Gley, Pseudogley, Niedermoor, Ranker und Rendzina.

Die Böden wurden einer ökologischen Bewertung unterzogen. So kann vorsorgender Bodenschutz betrieben werden.

Startseite > Grün und Umwelt > Boden >

Bodenkataster

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.