Das Rathaus in Osnabrück.

Auslandspraktikum in Çanakkale

Ein Auslandspraktikum, das bedeutet Land und Leute kennen zu lernen und internationale Berufserfahrungen zu sammeln. Die Ismail Kaymak-Privatschule in Osnabrücks türkischer Partnerstadt Çanakkale sucht für ein oder zwei Semester ab sofort eine Praktikantin oder einen Praktikanten mit pädagogischem Hintergrund beispielsweise aus den Fachgebieten Erziehungswissenschaften, Sprachtherapie oder Sozialpädagogik.

Englische Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt, Türkischkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Das Praktikum ist grundsätzlich unentgeltlich, als Unterstützung für den Lebensunterhalt vor Ort werden umgerechnet circa sechs Euro pro Stunde gezahlt. Anfallende Kosten für eine Reisekrankenversicherung werden übernommen. Die Mittagsverpflegung kann kostenlos in der Schule eingenommen werden. Deutschsprachige Ansprechpartnerinnen vor Ort sind Selma Cambaz (Lehrerin an der Ismail Kaymak-Privatschule) und Zeynep Akar (Städtebotschafterin aus Osnabrück in Çanakkale). Sie unterstützten auch bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft.

Bewerbungen und weitere Informationen sind erhältlich bei

Yiğit Gelir, Städtebotschafter aus Çanakkale
Städtepartnerschaftsbüro
Bierstraße 28
49074 Osnabrück
Telefon 0541 323-2289
E-Mail: botschafter-tr@osnabrueck.de

Startseite > Rathaus Online > Partnerstädte >

Auslandspraktikum in Çanakkale

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.