Das Rathaus in Osnabrück.

Plakate

Mit originellen Plakaten macht die Freiwilligen-Agentur auf ihre Arbeit aufmerksam. In unserer Galerie können Sie sich die Motive ansehen. Teile der Plakatkampagne hängen heute noch im Treppenhaus des Niedersächsischen Sozialministerium in Hannover als tolles Beispiel für Werbung zum freiwilligen Engagement.
Das Schaufenster der Freiwilligen-Agentur in der Bierstraße 20
Oberbürgermeister Hans-Jürgen Fip und Ulrich Freisel, Leiter der Freiwilligen-Agentur Osnabrück, bei der Vorstellung der Plakate für die Freiwilligen-Agentur
unsere fünf ehrenamtlich tätigen Fotomodelle mit ihren Plakaten für die Freiwilligen-Agentur
Ehrenamtlich tätiger Fußballtrainer vor seinem Plakat für die Freiwilligen-Agentur
Ehrenamtlich tätiger Fußballtrainer auf dem ersten Plakat der Freiwilligen-Agentur
Ehrenamtlich tätige Rentnerin mit dem zweiten Plakat der Freiwilligen-Agentur
zweites Plakat für die Freiwilligen-Agentur
Reinhard Coppenrath mit seinem Plakat für die Freiwilligen-Agentur
Zoo-Präsident Reinhard Coppenrath auf dem dritten Plakat für die Freiwilligen-Agentur
Ehrenamtliche Gruppenleiterin mit Ihrem Plakat für die Freiwilligen-Agentur
viertes Plakat der Freiwilligen-Agentur
Plakat 5 der Freiwilligen-Agentur mit darauf abgebildetem Ehrenamtlichem
fünftes Plakat der Freiwilligen-Agentur

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.