Das Rathaus in Osnabrück.

Regeln für einen reibungslosen Ablauf

Wir haben einige Bitten an Sie, um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können.

Parken auf dem Marktplatz

Sie dürfen Ihr Fahrzeug sowie ein Begleitfahrzeug auf dem Marktplatz abstellen. Falls der Marktplatz am Tag Ihrer Eheschließung aufgrund einer Veranstaltung belegt ist, informieren wir Sie bei der Anmeldung für die Eheschließung darüber.

Sie erreichen den Markplatz über die Turmstraße, die zwischen der Marienkirche und der Stadtwaage verläuft. Am Tage der Eheschließung erhalten Sie von uns Münzen, mit denen Sie die Schranke öffnen können.

Falls der Marktplatz belegt ist, empfehlen wir die Benutzung der Parkhäuser "Stadthaus", "Vitihof" und "Nikolaizentrum". Sie bekommen bei der Anmeldung zur Eheschließung entsprechende Wegbeschreibungen und Skizzen.

Handy

Das Klingeln eines Handys stört die feierliche Stimmung der Eheschließung. Bitte schalten Sie Ihre Handys vor dem Betreten des Trauzimmers aus und erinnern Ihre Gäste daran.

Fotografieren und Filmen

Es spricht nichts dagegen, wenn Ihre Gäste oder Ihr Fotograf während der Trauung in angemessenem Umfang fotografieren. Videoaufnahmen sind dagegen erst nach dem Sprechen der Trauformel zugelassen.

Reis streuen

Auch wenn das Streuen von Reis dem Brautpaar Glück bringen soll: Bitte verzichten Sie und Ihre Gäste darauf. Zertretener Reis verursacht sehr leicht Unfälle, insbesondere bei Regen oder Schnee.
 

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.