Das Rathaus in Osnabrück.


Beruf und Familie vereinbaren

Anzeige Wenn Eltern älter werden
Titelbild Flyer Notfallbetreuung
 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein Schlüsselthema unserer
Zeit. Viele Familien möchten oder müssen ein partnerschaftliches Familienmodell leben, in dem Frauen und Männer gleichermaßen berufstätig sind und sich gemeinsam um die Aufgaben in ihren Familien kümmern.
In diesem Spannungsfeld wird Familienfreundlichkeit von Unternehmen
zunehmend ein wichtiger Standortfaktor, auch weil sich angesichts des demografischen Wandels schon heute der Fachkräftemangel von morgen deutlich spüren lässt.
Gemeinsam muss es gelingen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu optimieren: Erforderlich ist eine Arbeitswelt, in der das Thema Familie systematisch mitgedacht wird und betriebliche mit familiären Anforderungen koordiniert werden.
Dafür setzen sich Stadt und Landkreis Osnabrück und die in den Bündnissen für Familie vertretenen Unternehmen und Einrichtungen ein. Personalveranwortliche aus Osnabrücker Unternehmen, Vertreter von Kammern, Verbänden, Arbeitsagentur, Universität, Hochschule und kommunalen Einrichtungen haben sich zu der Projektgruppe „Unternehmen im Familienbündnis“ zusammengeschlossen. Ihre wichtigste Zielsetzung ist es, Impulse für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu setzen und gemeinsame Lösungsansätze und Angebote zu entwickeln, die einen deutlichen Mehrwert für alle Beteiligten erbringen.

Im Mittelpunkt des Engagements der Projektgruppe "Unternehmen im Familienbündnis stehen
• neue Möglichkeiten der flexiblen Kinderbetreuung in Form einer Kindernotfallbetreuung  die als einjähriges Pilotprojekts im März 2013 startete und nun von 25 Unternehmen und Institutionen für ihre Beschäftigten in Kooperation mit der Ev. Familienbildungsstätte kostenlos angeboten wird,
• eine betriebliche geförderte Ferienbetreuung, die erstmals in den Osterferien 2014 und danach in den Sommerferien 2014 durchgeführt werden, 
• unterschiedliche Unterstützungsmöglichkeiten für studierende Eltern an der hiesigen Hochschule und Universität Studieren mit Kind und
• die Unternehmenstage

Studieren mit Kind

Angebote zur Tagesbetreuung

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.