Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Sucheingabe

Museum 

Hauptgebäude

Gebäude des Kulturgeschichtlichen Museums am Heger-Tor-Wall, Foto: Bettina Meckel Das Gebäude am Wall wurde 1890 als Museum erbaut. Die seit über 125 Jahre gesammelten Objekte aus den Bereichen Kunst und Kulturgeschichte sind unter stadt- und regionalhistorischen Zusammenhängen modern und anschaulich ausgestellt. mehr...

Villa Schlikker

Villa Schlikker In der Villa Schlikker sind Zeugnisse der Alltagskultur des 20. Jahrhunderts zu sehen. Alltagsgegenstände, die ihrem normalen Lebenskreislauf entzogen wurden und die im Museum "Träger" von Geschichte(n) werden. Sie transportieren Erlebnisse und Schicksale von Menschen, die in Osnabrück gelebt, gelacht und gelitten haben. mehr...

Akzisehaus

Akzisehaus Etwa 1817 im klassizistischen Stil erbaut, wurde hier Mitte des 19. Jahrhunderts noch die sogenannte Akzise erhoben, eine Steuer auf Verbrauchsgüter wie Wein, Bier, Branntwein, Mehl oder auch Korn. Diese Akzise war damals für die Stadt neben den Erträgen des Kohlebergbaus am Piesberg eine der wichtigsten Einnahmequellen. mehr...

Zurück   Seitenanfang